Bigwash

Modelle und Spezifikationen

Drive-in Boatwash Anlagen sind im Wasser schwimmende, wartungsarme Rumpfreinigungsmaschinen. Sie sind sowohl für Motor- als auch für Segelboote von 2 – 16 Meter (53 ft) geeignet. Wählen Sie zwischen drei Grössen.

  • BIGWASH 16

    • Maximale Bootsgrösse
      Länge: 16 Meter (53 Fuß)
      Breite: 5 Meter (16,5 Fuß)
      Tiefe: 2,4 Meter (8 Fuß)
    • Dimensionen
      Länge: 18,5 Meter (61 Fuß)
      Breite: 8,5 Meter (28 Fuß)
      Tiefe: 3,2 Meter (10,5 Fuß)
  • BIGWASH 14

    • Maximale Bootsgrösse
      Länge: 14 Meter (46 Fuß)
      Breite: 5 Meter (16,5 Fuß)
      Tiefe: 2,4 Meter (8 Fuß)
    • Dimensionen
      Länge: 16,5 Meter (54 Fuß)
      Breite: 8,5 Meter (28 Fuß)
      Tiefe: 3,2 Meter (10,5 Fuß)
  • BIGWASH 12

    • Maximale Bootsgrösse
      Länge: 12 Meter (39 Fuß)
      Breite: 4 Meter (13 Fuß)
      Tiefe: 2,4 Meter (8 Fuß)
    • Dimensionen
      Länge: 14,5 Meter (48 Fuß)
      Breite: 7,5 Meter (24,5 Fuß)
      Tiefe: 3,2 Meter (10,5 Fuß)

Benötigter Dockplatz

Der schwimmende Rahmen ist entweder auf der Längsseite oder auf der kurzen Seite mit dem Dock vertäut, um weniger Platz zu beanspruchen. Kiellänge für Segelboote: max. 1,6 Meter. Extragrössen auf Anfrage. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Reinigungsprozess

Ein Boot von 10 Meter Länge (30 ft) ist in rund 15 Minuten gereinigt.

Unter der Anlage befindet sich ein Auffangbecken, welches Algen, Muscheln sowie Partikel auffängt. Zudem ist ein Filtersystem verbaut, welches Mikroplastik und Partikel filtert. Zum Schutz der Fische gibt es ein Fisch-Stopp-System. Die Bürsten rotieren mit 20 U/min und sind sehr leise (ca. 60 dB).

01

Ein Tor wird abgesenkt und das Boot fährt ein. Das Tor wird geschlossen und das Boot wird festgemacht.

02

Die Reinigung wird mit einer Handfernbedienung aktiviert und die rotierenden Bürsten richten sich automatisch auf den Rumpf aus.

03

Die Bürsten bewegen sich entlang des Bootes bis zum Heck und zurück und entfernen so den Bewuchs. Die Bürsten sind so konstruiert, dass sie sich auf Zwiebelkiele mit einer Breite bis zu 45 cm einstellen.

Material

Die Bürsten sind aus nicht abrasivem, beständigem Polymer hergestellt. Unterhalb der Maschine befindet sich ein grosses Becken, in dem der Schutt zur sicheren Entsorgung aufgefangen wird. Das Tor zum Becken öffnet und schliesst sich zwischen den Waschzyklen.

Aufbau

Die BIGWASH-Maschinen bestehen aus einem U-förmigen Rahmen aus Aluminium in Schiffsqualität. Entlang des Aluminiumrahmens läuft eine Waschanlage, die aus 8 – 10 rotierenden Bürsten besteht.

Stromversorung

Alle BIGWASH-Maschinen werden hydraulisch angetrieben. Sie werden an eine 3-Phasen 400 V angeschlossen und verbrauchen ca. 1 kWh pro 15 Minuten Waschzeit.

Bedienung

BIGWASH wird mit einer Handfernbedienung bedient. Mit einem Knopfdruck können Sie das Tor öffnen und schliessen und die Bürsteneinheit entlang des Bootsrumpfes vom Bug zum Heck – und zurück – bewegen. Ausserdem können Sie die Drehrichtung der Bürsten wählen, um den Reinigungseffekt zu optimieren.

Tipp

Für kleinere Boote haben wir den MINIWASH. Ein Boot bis 8 Meter Länge (24 ft) benötigt weniger als 15 Minuten zum Reinigen.